Welt- und Geldstadt LondonWortsammlungen

Welt- und Geldstadt London

Welt- und Geldstadt London

Ein Leben unter Millionen
Paperback, 72 Seiten, 67 Fotos, Farbe, Berlin 2009

Erschienen am 31. August 2009

Ähnlich wie »Spurensuche in Riga – Lettland literarisch« ist »Welt- und Geldstadt London« kein Reisebericht der herkömmlichen Art, sondern widmet sich auf unterschiedlichsten Wegen dem pulsierenden Leben der Hauptstadt Großbritanniens.

Natürlich wird in der Weltfinanzhauptstadt auch auf die Auswirkungen der Finanzkrise geschaut. Ebenso ein Thema ist jedoch Großbritanniens liberaler Umgang mit der Genforschung und der sich daraus resultierenden Frage, ob in London der Mensch neu erfunden wird.

[Jetzt bestellen]

Stichworte

The Disorder

Weltinteressierter, offenaugiger, nachtneugieriger Individualmensch in glücklicher Zweierbeziehung, der Musik und Fotos macht, Bücher schreibt und Filme filmt.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Close