Lebenszeichen

Lebenszeichen sind wichtig! Wer keine Lebenszeichen mehr sendet, könnte für tot gehalten werden.

Die Sache mit der Meinungsfreiheit

Der ehemalige Handball-Star Stefan Kretzschmar hat mit einer unbedachten Äußerung eine Diskussion über Meinungsfreiheit entfacht.

Die Quadratur des Kreises

Franck Ribery bestellt sich ein Steak in Blattgold und alle Welt jault auf. Die Reaktion ist vorprogrammiert und all das strotzt nur so von Doppelmoral.

Neu auf DVD: »Mission: Impossible – Fallout«

Zum sechsten Mal muss Tom Cruise als Agent Ethan Hunt in der Mission: Impossible-Reihe die Welt vor dem sicher scheinenden Untergang bewahren.

Auf Stippvisite

Die US-Rocker von Clutch stellten im Astra Kulturhaus ihr akutelles Album »Book Of Bad Decisions« vor - und taten dies routiniert und bodenständig.

Auf DVD: »Wildes Herz« über Feine Sahne Fischfilet

Der Dokumentarfilm »Wildes Herz« zeigt die Anfänge des noch immer anhaltenden Aufstiegs der Punkband aus Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr als Led Zeppelin reloaded: Greta Van Fleet

Da kommen mal eben vier junge Herren aus Michigan und schicken den Zuhörer auf eine Zeitreise in die frühen 1970er Jahre. Großartig!

Ein verlorener Ort

Die Heilstätten in Beelitz sind verfallen und faszinierend. Doch die Zeiten ändern sich und schon bald wird der verlorene Ort verloren sein.

Großkopferter Größenwahn

Bei den Bayern brennt es. Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß bewirken mit ihrer Pressekonferenz das Gegenteil von dem, was sie eigentlich sagen wollten.

Warum kennt eigentlich niemand Kellermensch?

Am Dienstag spielte in Berlin-Kreuzberg eine Band in einem kleinen Club, die eigentlich auf die großen Bühnen dieser Welt gehört: Kellermensch.

Nicht mehr regierungsfähig

Angela Merkel ist nicht mehr regierungsfähig. Sie verwaltet nur noch - und kämpft um den eigenen Posten. Genau wie Horst Seehofer und Andrea Nahles.

Und wiedermal großartig: Clutch

Das neue Album der Rocker aus Germantwon in Maryland heißt »Book of Bad Decisions« und ist eine echte Wuchtbrumme in Sachen Gitarrenrock.

Eine verlorene Seele

Lynne Ramseys dunkles Drama über eine verlorene Seele gibt es nun auf DVD und Blu-ray. Mit einem beeindruckenden Joaquin Phoenix in der Hauptrolle.

Die Untermenschen

Die Ereignisse in Chemnitz lassen uns betroffen zurück. Es wird Zeit, dass wir dem braunen Mob der Untermenschen zeigen, dass wir anderen die Mehrheit sind.

Die Jagd ist eröffnet

Jetzt ist sie also wieder eröffnet: Die Jagd nach Toren, Punkten und Siegen. Die Bundesliga startete am Wochenende in ihre 56. Saison.

Schnappschüsse vom Holy Ground

Es war Festival-Wochenende angesagt. Am Mittwoch ging es auf den Holy Ground nach Wacken zum größten Metal-Festival der Welt.

Sommerloch

Es ist warm in Deutschland, richtiggehend heiß sogar. Überall scheint die Sonne und das zum Teil seit Wochen fast täglich. Wir alle sind im Sommerloch.

Der Sündenbock ist gefunden

Mesut Özil fügt sich in die vom DFB angedachte Rolle als Sündenbock und teilt zum Abschied ordentlich aus. Der DFB hat versagt.

Ein Abgang mit Ansage

Seien wir doch für fünf Minuten einfach mal ehrlich zu uns selbst: Wir haben es doch alle gewusst. Es war ein Fiasko mit Ansage.

Routinierte Sauberkeit

In der Zitadelle Spandau gaben sich am Sonntag A Perfect Circle die Ehre. Rein handwerklich gab es nichts auszusetzen - Rock'n'Roll geht allerdings anders.

Schafft den Blödsinn endlich ab

In ihrem zehnten Jahr seit Wiedereinführung hat sich die Relegation zwischen Bundes- und Zweiter Liga endgültig überlebt.

Ein Rückblick in Langeweile

Bayern München wird Meister und Pokalsieger - so viel steht fest. Bleibt die Frage: Wer steigt ab? Aber interessiert das wirklich?

Die Farce um den Musikpreis

Es gibt Dinge auf dieser Erde, die braucht wirklich kein Mensch. Antisemitismus und der Echo gehören mit Sicherheit zu diesen Dingen.

Engelsgleiche Melancholie sonnenstrahlender Klarheit

A Perfect Circle sind wieder da und präsentieren mit »Eat The Elephant« ein beeindruckendes Album irgendwo zwischen engelsgleicher Melancholie und sonnenstrahlender Klarheit.

Das hässliche Gesicht der Politik

Lange genug hat es ja gedauert, doch seit einem Monat hat die Bundesrepublik Deutschland in Form einer großen Koalition wieder eine Regierung.

Klanglandschaften und Gitarrenwände

Auf ihren Debütalbum »Levitiy« malen Cedric Klanglandschaften in opulenter Schönheit, um sie im nächsten Moment mit meterdicken Gitarrenwänden einzureißen. Sehr spannend!

Eine Band wie ein Orkan

Ohne jeden Zweifel: Diese Band ist zur Zeit ein ganz heißes Eisen. Seit Veröffentlichung des neues Albums »Sturm und Dreck« sind Feine Sahne Fischfilet auf dem steilen Weg nach oben.

Interessante Geschichten aus Berlin

Es mag zwar etwas abgedroschen klingen, doch die Wahrheit im Kern bleibt: Das, was eine Stadt wirklich interessant macht, sind die Menschen, die in ihr leben.

Der letzte Dinosaurier stirbt

Vor wenigen Jahren galten sie noch als unabsteigbar, doch zum Ende der Saison scheint der Weg tatsächlich in die zweite Liga zu gehen.

Ein Parteientod auf Raten

Das Ergebnis war mit Spannung erwartet worden und hat am Ende dann doch wenig überrascht - für die SPD ein echtes Problem.

Den Beruf verfehlt

Bei Hannover 96 rumort es hinter den Kulissen gewaltig. Horst Heldt "kotzt das an" - doch er kriegt keine Ruhe in den Verein.
Close